IPhone Aufenthaltsorte werden geloggt

Apple sammelt und speichert die Aufenthaltsorte per IPhone und speichert diese per ITunes auf dem PC der einzelnen Anwender, ob eine Übertragung zu Apple stattfindet können wir nicht sagen.

Bei dem loggen entsteht ein Nutzerverhalten welches für die Werbeindustrie durch das Bewegungsverhalten, in Zukunft, recht interessant werden könnte.

Datenschutzrechtlich ist dies ebenfalls nicht genau definiert und bedürfte einer Reglementierung.

Um diese Funktion ausser Kraft zu setzten und Apples Datensammelwut zu unterbinden sind 2 Schritte notwendig um diese zu 100% zu gewährleisten.

  1. Besuchen Sie die Seite 00.apple.com, mit Ihrem IPhone
  2. Unter Einstellungen -> Ortungsdienste, die Ortungsdienste deaktivieren.

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.