iGoogle

iGoogle ist die Startseite von Google in der man Inhalte selbst auswählen und per Drag-and-Drop verwalten kann.

Man kann aus einer Vielzahl von Gadgets seine Favoriten auswählen und so seine eigene persönliche Startseite erstellen.

Gadgets gibt es in verschieden Kategorien:

Nachrichten, Kommunikation, Finanzen, Lifestyle, Tools, Spaß, Sport und Technologie.

Nachfolgend einige gute Gadgets:

Datum und Uhrzeit

Google Kalender

Google Mail

Google News

Google Maps

Wetter

Ein Gadget das natürlich nicht fehlen darf ist unser Techchannel LIB-Media.de-Gadget, so hat man immer die neusten Artikel im Überblick.

Auf der linken Seite unter Meta ist ein Link zum Gadget.

Außerdem kann man verschiedene Hintergründe aussuchen, die teilweise ihr Aussehen der aktuellen Tages- und Nachtzeit anpassen.

Durch die Tab-Funktion ist man sogar in der Lage mehrere Startseiten in einem Fenster zu verwalten.

Von Vorteil ist es wenn man ein Google-Konto hat um die Einstellungen dauerhaft speichern zu können, wie zum Beispiel Google Mail, Google Kalender oder einen anderen Google-Service.

Falls nicht, kann man sich hier anmelden.

2 Comments so far »

  1. CasaCorupta said,

    Wrote on April 7, 2008 @ 11:47

    Ich selbst nutze das I Google ebenfalls und dank seiner wirklich zahlreichen Gadgets hat es für mich zunehmend an Bedeutung gewonnen.
    Sehr praktisch finde ich die Möglichkeit des direkten Hinzufügens von RSS Feeds. Try It, macht laune.

  2. LUITHEKING said,

    Wrote on April 8, 2008 @ 22:55

    iGoogle ist jetzt schon seit längerer Zeit meine persönliche Startseite, einfach mal wieder genial von Google.
    Allerdings wünschte ich mir seitens Google eine bessere Übersicht der einzelnen Gadgets…

Comment RSS · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.